top of page

Wenn Probleme plötzlich Auftauchen, Teil II

Weiter geht es mit meinen Lieblingsmetaphern.


Metapher der vereiterten Wunde

Probleme tauchen plötzlich auf!


Die vereitere Wunde, die weder gut gereinigt noch versorgt wurde.



Es wurde lediglich ein weißes Tuch darüber gedeckt.

Im "Im Untergrund", schwellte jedoch die Entzündung, die weiter arbeitet.


So bildet sich ein Abszess, eine Eiterwunde, die jahrelang verborgen bleiben kann.

Bis sie schließlich doch einen Weg an die Oberfläche bahnt.

Dann schmerzt und pocht sie und "schreit nach Behandlung".


Wie verhält es sich mit Ihren seelischen Wunden oder Verletzungen.

Kleben Sie auch einfach was darüber indem Sie alles Verdrängen.


Im Laufe der Jahre kann es doch immer mal wieder vorkommen, dass Sie die Gefühle und Emotionen melden.

Es können ganz kleine Gefühle oder Emotionen sein, die sich gerne wieder zurückziehen und verstecken. Manchmal kommen Sie mit viel Lärm und Ausdauer und lassen sich nicht mehr so einfach verdrängen.



Spätestens da wäre die Zeit gut, sich einmal die Emotionen und Gefühle anzuschauen, anstelle sie weiter zu ignorieren.


Denn wenn alles gleich bleibt, kann es auch nicht besser werden.




45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

"Das große Warum"

bottom of page